Herstellung Neopor Baustein

 


Argisol

Argisol ist ein technisch und bauphysikalisch wegweisendes Bausystem für Massivwände, mit dem Sie kreativ und preiswert Ihr individuelles Haus planen und dank geringer Rohbauzeiten in kürzester Zeit erstellen können. 
Die Möglichkeit umfassender Eigenleistung bietet zusätzlich ein enormes Einsparpotential.

Schalungselemente

Die Schalungselemente bestehen aus schwerentflammbarem Polystyrol-Hartschaum mit eingeschäumten, verzinkten Metallstegen. Dank der hohen Festigkeit dieser Verbindung können die Wände geschoßhoch betoniert und verdichtet werden.

Polystyrol-Hartschaum-Deckenelemente

werden werksseitig auf das jeweils benötigte Raummaß angefertigt und mit 1 mm starken Stahl-Doppel-T-Trägern ausgesteift. Die Verlegung der 60 cm breiten Elemente erfolgt einfach per Hand, ohne Kran und Schalung. Die Unterseite der Decke kann verputzt oder gespachtelt werden.

Durch bauseitiges Einschieben von Dachlatten ist eine einfache Montage von Verkleidungen und Holzdecken möglich.

Nachdem die Rippen- und obere Plattenbewehrung verlegt ist, kann je nach statischen Erfordernissen 60 mm oder mehr Überbeton aufgebracht werden.

© BHB 2016

Bielefelder Hohlträgerfabrik GmbH

Graphiastraße 7
33649 Bielefeld

Telefon (05 21) 4 17 77-7
Telefax (05 21) 4 17 77-88

Email: info [a] bielefelder-hohltraegerfabrik.de